Carina´s Asana Reihe

Diese Übung erdet dich und hilft

bei Nervosität, Stress und Anspannung, vorbeugend gegen Kopfschmerzen, bei Bauchkrämpfen, vor oder auch während der Menstruation.

Da in dieser Übung das Herz höher liegt als der Kopf, ist die Ausführung nicht zu empfehlen bei akuten Kopfschmerzen und zu hohem Blutdruck.

Unterstützende Gedanken bei der Ausführung der Asana Praxis: Ich gebe mich dem Leben hin und glaube an eine höhere Macht und an die göttliche Liebe. Ich bin sicher und werde gehalten. Mit jedem Atemzug nehme ich die positive Energie der Erde in mich auf und mit jeder Ausatmung lasse ich los, was mir nicht mehr dient. ich fühle mich stark und gehalten und vertraue mir selbst. So sei es. Danke

%d Bloggern gefällt das: